Bankenspezifische Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung: by Corinna Au PDF

By Corinna Au

ISBN-10: 3663076970

ISBN-13: 9783663076971

ISBN-10: 3824471892

ISBN-13: 9783824471898

Durch die Angliederung der bankenspezifischen Rechnungslegungsvorschriften an das allgemeine Handelsbilanzrecht stellt sich erneut die grundlegende Frage, ob es neben den allgemeingültigen GoB auch bankenspezifische GoB gibt. Aus der bislang recht pragmatisch geführten Diskussion lassen sich nur einzelfallbezogene Aussagen über deren Existenz und Geltungsbereich ableiten.

Corinna von Au leistet eine umfassende ökonomische examine des Bankbilanzrechts, die allgemeingültige Aussagen über die Existenz und die handels- und steuerrechtliche Wirkungsweise von bankenspezifischen GoB ermöglicht. Die Autorin zeigt, dass es kein eigenständiges bankenspezifisches GoB-System gibt, da die Fundamentalprinzipien als allgemeingültig zu qualifizieren sind. Jedoch können sich gemäß dem Prinzip der wirtschaftlichen Betrachtungsweise für tatsächliche bankenspezifische bilanzielle Sachverhalte - unter Einhaltung enger verfassungsrechtlicher Restriktionen - bankenspezifische Folgeprinzipien herausbilden.

Show description

Read or Download Bankenspezifische Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung: Eine ökonomische Analyse des Bankbilanzrechts PDF

Similar german_13 books

Cigdem Bozdag's Aneignung von Diasporawebsites: Eine medienethnografische PDF

​Migration gehört neben der Globalisierung zu den wichtigsten Faktoren, die unsere soziale Welt, Kultur und Gesellschaft verändern. Diese Veränderungsprozesse werden wiederum von Entwicklungen des Medienwandels beeinflusst. Cigdem Bozdag untersucht am Beispiel von Webseiten der marokkanischen und türkischen Diaspora, wie sich Migrationsgemeinschaften durch die neuen Medientechnologien verändern.

Additional info for Bankenspezifische Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung: Eine ökonomische Analyse des Bankbilanzrechts

Example text

65. 13 (I) "die im Gesetz folgenden gesetzlichen Einzelvorschriften, soweit erforderlich, zu konkretisieren" und (2) "die gesetzlichen Einze1vorschriften zu erganzen, wenn fur einen bestimmten Sachverhalt, der bei der Aufstellung von lahresabschltissen zu berucksichtigen ist, keine anwendbare gesetzliche Einzelvorschrift vorhanden ist,,68. Der Anwendungsbereich handelsrechtlicher GoB beschriinkt sich jedoch nicht etwa auf die Handelsbilanz69 : So haben die handelsrechtlichen GoB 70 tiber ihre in § 5 Abs.

Bei der Untersuchung dieser Vorschriften geht es urn zwei Fragestellungen: Zurn einen interessiert die Dbertragung der jeweiligen geschiiftsspezifischen Wirkungen dieser Vorschriften auf Nichtbanken. Danach ist zu fragen, ob die jeweiligen Vorschriften bezogen auf ihren geschiiftsspezifischen bilanziellen Inhalt bankenspezifisch oder branchenubergreifend anzuwenden sind: In diesem Zusammenhang wird speziell zu untersuchen sein, ob die Bilanzierung von Pensionsgeschiiften gem. § 340b HGB einerseits und Fremdwiihrungsumrechnung gem.

2 Hermeneutisch-wertende Prazisierung des" Grundsatzlichen" der GoB: Gleichrangige Primarregeln versus" obere " und" untere " GoB 1m Unterschied zu anderen Systemmodellierungen, bei denen die einzelnen Systemelemente klar abgrenzbare Eigenschaften aufweisen l46 , erscheint bei den sich wechselseitig erganzenden und beschriinkenden GoB lediglich das (vertikale) Ordnungskriterium "Vom Allgemeinen zum Besonderen,,147 bilanzzweckadaquat. 1m Hinblick auf dieses Abgrenzungskriterium weisen die in der Literatur dargestelIten GoB-Systeme den gleichen Grundautbau auf - eine Dreiecksfonnation mit (von der Spitze her gesehen) zunehmendem Spezialisierungsgrad und wachsender Anzahl der GoB; Unterschiede gibt es in der konkreten (horizontaien und vertikalen Hierarchieebenen-) Ausgestaitung.

Download PDF sample

Bankenspezifische Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung: Eine ökonomische Analyse des Bankbilanzrechts by Corinna Au


by Brian
4.2

Rated 4.56 of 5 – based on 32 votes