Die Bilanzierung von Finanzinstrumenten in den USA - download pdf or read online

By Volkmar Lorenz

ISBN-10: 3663083764

ISBN-13: 9783663083764

ISBN-10: 3824464136

ISBN-13: 9783824464135

Für die Finanzmärkte wurden in den vergangenen Jahren viele Innovationen entwickelt, deren Eigenschaften in der externen Rechnungslegung bisher nicht oder nur unvollständig abgebildet werden können. Konventionelle Bilanzierungsregeln führen dann häufig zu einem verzerrten Gesamtbild in Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung. Während diese grundsätzlichen Probleme in vielen Ländern ähnlich sind, verdient die Entwicklung in den united states besonderes Augenmerk: US GAAP (Generally authorized Accounting rules) werden einerseits für overseas agierende Unternehmen zunehmend correct, andererseits ist der Prozeß der Entwicklung von Bilanzierungsregeln in den united states besonders obvious und fortgeschritten. Volkmar Lorenz führt zunächst in die institutionellen und konzeptionellen Besonderheiten der US-Rechnungslegung ein, um den Prozeß der Entstehung von US GAAP und die Interessenlage der beteiligten Institutionen zu veranschaulichen. Mit Schwerpunkt auf der kompensierenden Bilanzierung (Hedge-Accounting) erläutert der Autor das bereits bestehende Regelwerk im Bereich der Bilanzierung von Finanzinstrumenten und schließt mit einer systematischen Übersicht der Regeln für verschiedene Finanzinstrumente.

Show description

Read or Download Die Bilanzierung von Finanzinstrumenten in den USA PDF

Best german_9 books

Ursula Nissen's Berufsfindungsprozesse von Mädchen und jungen Frauen: PDF

Das Buch beschreibt Berufsfindungsprozesse und Berufswahlverhalten von Mädchen und jungen Frauen, bietet Erklärungsansätze und nimmt kritisch Stellung zu Modellversuchen und politischen Programmen.

Managementeffizienz: Managementinstrumentarium kennen, - download pdf or read online

Die Tuchtigkeit der Fuhrungskraft resultiert aus der gelungenen Kombination von Fach- und Managementkompetenz. Dem Fach aspekt wird im personlichen Werdegang schon fruhzeitig Rechnung getragen; die Auseinandersetzung mit der Managementthematik bleibt der Praxis vorbehalten. Hier ist der Lernprozess durch Versuch und Irrtum gekennzeichnet.

Download PDF by Oliver Gausmann, Prof. Dr. Klaus Turowski: Kundenindividuelle Wertschöpfungsnetze:

Wurde in der Vergangenheit die Verbesserung unternehmensinterner Faktoren zur Leistungserstellung fokussiert, rückt heute die Betrachtung der unternehmensübergreifenden Gestaltung ganzer Wertschöpfungsnetze in den Vordergrund. Deren Leistungsfähigkeit stellt dabei einen zunehmend wichtigen Faktor für den Markterfolg vieler Unternehmen dar.

Extra resources for Die Bilanzierung von Finanzinstrumenten in den USA

Sample text

66 vgl. Swenson/Buttross (1993)[151], S. 71 f. Zu Beginn der Depression hatten viele Banken Eigenkapitalprobleme, die häufig zum Zusammenbruch führten. Für diese Entwicklung wurden auch die strengen Auflagen verantwortlich gemacht, die im Zusammenhang mit der Marktwertbilanzierung die Bankenindustrie regelten. 67 Diese Überlegung wird durch eine Liste mit den Namen von etwa 600 Finanzinnovationen aus den USA unterstrichen, die dem Verfasser dieser Arbeit von einer Mitarbeiterin des FASB mitgegeben wurde und mit der Jahreszahl 1988 versehen war.

In diesem Kapitel werden zunächst die einflußreichsten theoretischen Ansätze erwähnt, die schließlich in das "Conceptual Framework" des FASB mündeten. Anschließend wird die Bedeutung des zentralen Begriffs der GAAP und die Struktur der amerikanischen Vorschriften zur externen Rechnungslegung behandelt. Eine Übersicht bisheriger Ansätze 1 Hendriksen/Breda (1992)[78], S. 111. hierzu Haller (1990)[71], S. : "Ein Rechnungslegungsverfahren gilt nicht schon als GAAP, wenn dieses von einem Großteil von Unternehmen angewandt wird.

Regulierte und Regulierende schützen sich gegenseitig, die zu beaufsichtigende Gruppe nutzt den Prozeß schließlich zur Vertretung ihrer eigenen Interessen. Die internen Strukturen einer Aufsichtsbehörde erlauben selten eine Suspendierung des Verfahrens und entwickeln eine Eigendynamik in Extrapolation der vergangenen, ursprünglich gesellschaftlich legitimierten Handlungen. Dient der Regulierungsprozeß nur noch den Interessen einer einzelnen Gruppe, dann verliert er seine gesellschaftliche Legitimation: "Accounting policymaking should not serve special-interest groups to the detriment of society as a whole.

Download PDF sample

Die Bilanzierung von Finanzinstrumenten in den USA by Volkmar Lorenz


by Brian
4.1

Rated 4.18 of 5 – based on 45 votes