Get Identifikation und Diagnose hybrider dynamischer Systeme PDF

By Eberhard Münz

ISBN-10: 3866440294

ISBN-13: 9783866440296

Show description

Read or Download Identifikation und Diagnose hybrider dynamischer Systeme German PDF

Similar german_1 books

New PDF release: German Airborne Divisions: Mediterranean Theatre 1942-45

Following the conflict for Crete in might 1941, Hitler refused to adopt any more large-scale airborne operations as a result of the excessive casualty expense. The Fallschirmj? ger as a consequence took up a brand new position as elite 'line' infantry, and so they served within the Mediterranean from 1942 to 1945, enjoying the clash in North Africa, Sicily and Italy.

Additional info for Identifikation und Diagnose hybrider dynamischer Systeme German

Sample text

2: Charakteristische Verläufe einer kontinuierlichen Zustandsgröße beim Auftreten von Ereignissen in hybriden Systemen die Veränderung des diskreten Zustandes wiederum schaltet die kontinuierliche Dynamik um. A2 Als externes Umschalten bezeichnet man den Fall, dass ein externes Ereignis, also die sprungartige Änderung einer diskreten Eingangsgröße, den diskreten Zustand des Systems verändert; die Veränderung des diskreten Zustandes wiederum wirkt sich als Umschaltung der kontinuierlichen Dynamik aus.

Abhängig vom aktuellen diskreten Zustand kann eine solche Grenzwertüberschreitung ein internes Ereignis auslösen. 3 Systembeschreibungen in der Automatisierungstechnik 25 beschrieben. Die Zeitbasis des NZMs ist in der bisherigen Darstellung T = R+ . Hier sind auch Erweiterungen auf Darstellungen möglich, die eine diskrete Zeitbasis betrachten [HSK04a, HSK04b, HM03], was für diese Arbeit bei der Identifikation hybrider Systeme interessant ist. Der diskrete Zustandsraum XD wird durch eine Teilmenge von NnD dargestellt; der kontinuierliche Zustandsraum XK durch eine Teilmenge von RnK .

Xn (N − 1)  u1 (1) ... up (1)  ..  . u1 (N − 1) . . up (N − 1) werden die Zustandsgrößen sowie die Eingangsgrößen gesammelt Die verzögerten Zustandsgrößen werden in einer zweiten Matrix  x1 (2) . .  .. Y = . x1 (N ) . .  xn (2) ..  .  xn (N ) gesammelt. Die Parametermatrix Θ= AT BT setzt sich hierbei aus der transponierten Dynamikmatrix und der transponierten Eingangsmatrix zusammen, wobei A eine n × n und B eine n × p Matrix ist. Verwendet man hier die Schätzgleichung Y =MΘ, ˆ wiederum durch Anwendung der so erhält man die geschätzte Parametermatrix Θ Pseudo-Inversen ˆ = (M T M )−1 M T Y .

Download PDF sample

Identifikation und Diagnose hybrider dynamischer Systeme German by Eberhard Münz


by Steven
4.0

Rated 4.50 of 5 – based on 9 votes